Finalisieren der Mehrjahresplanung

Wahrscheinlich sind viele von ihnen, liebe Controller, gerade dabei, die Mehrjahresplanung zu finalisieren. Nach Controllers Standardterminkalender ist dafür der Zeitraum Ende Mai bis Anfang Juni am besten geeignet; nach der strategischen Planung und vor Beginn der operativen Jahresplanung. In vielen Unternehmen ist dabei zurzeit der Trend zu erkennen, dass die strategische Planung und die Mehrjahresplanung zunehmend synonym betrachtet werden.

Was ist bei diesem Verfahren wichtig? The end in mind! Das heißt, die Mehrjahresplanung beginnt mit dem letzten Jahr. Die Ziele des letzten Jahres werden dabei aus der strategischen Planung abgeleitet. Danach werde absteigend die einzelnen Jahre geplant, quasi als Zwischenziele zur Erreichung der strategischen Ziele.

Dieses Verfahren sollte nicht rein “top-down” erfolgen, sondern sogar eher “bottom-up”, da die Mehrjahresplanung die Umsetzungs- bzw. Realisierungsplanung der strategischen Planung auf aggregierter Ebene ist. Sie ist wegen ihres Umsetzungscharakters eine operative Planung und sollte begrifflich nicht mit der strategischen Planung gleichgesetzt werden auch wenn sie eventuell den gleichen Horizont besitzt.

Advertisements